Tag der offenen Tür

Am 19. August 2012 waren einige youthinkgreen’er der Einladung des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gefolgt, ihre Arbeit beim Tag der offenen Tür im Ministerium zu präsentieren und den Dialog mit den Besuchern dort zu suchen.

Yannick Klecker, Anne Sophie Risse, Anke-Britta Schmidt, Isabelle Tisson, Henning Tovar (alle vom youthinkgreen-Team Osnabrück) sowie Projektinitiator Helmut Spiering und ehemalige Projektmanagerin Kora Rösler präsentierten die Arbeit von youthinkgreen und auch die lokalen Projekte aus Ägypten, Brasilien, Bulgarien, Dissen, China, Essen, Indien, Italien, Namibia, der Türkei, Osnabrück und Peru. Sie nahmen an einer Podiumsdiskussion teil und übergaben den BesucherInnen den „Grünen Faden“ samt seiner Botschaft.

Die Stellungnahmen zu ihrem Einsatz ließen das youthinkgreen-Team mit einem gestärkten Glauben an die Bedeutsamkeit ihrer Arbeit sowie neuer Energie und Leidenschaft zurück nach Hause kehren:

Besucher

Für ihre weitere Projektarbeit, wünsche ich ihnen viel Unterstützung von seitens der Umwelt- und Naturschutzverbände. Dieses Projekt ist Vorzeigebeispiel für weitere zukunftsorientierte Initiativen dieser Art. Dazu brauchen wir viele empathiefähige Pädagogen, die mit Herzblut u. Viel Leidenschaft an umweltpädagogischen Aufgaben mit mitwirken. Weiterhin viel Erfolg!

Aoizide, Frankreich

Ich wünsche mir, dass uns allen bewusst wird, wie wir individuell mitwirken können.

D. Piesterak 

Eine total tolle Ausstellung, nette Beratung und sagenhafte Arbeit, die die Schüler schon geleistet haben. In Hoffnung auf Zusammenarbeit auch hier in Berlin mittendrin.

Zurück zu  Internationale Programme & Begegnungen